Kulturtasche nähen – Anleitung gratis

Kulturtasche nähen – Anleitung gratis

Werbung: Einige der abgebildeten Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Beitrag enthält Werbelinks. Wenn du mehr zum Thema Werbung bei LaLilly Herzileien erfahren möchtest, findest du Näheres auf der Seite zur Transparenz im Umgang mit Werbung.

Heute zeige ich dir, wie du eine geradlinige Kulturtasche nähen kannst. Der Schnitt ist ganz einfach. Das Grundprinzip der Kulturtasche „Neceser“ ist auch nicht neu, allerdings bietet diese Version zwei Innenfächer, in denen du Kleinkram verstauen kannst und hat keine offenen Kanten im Innenfutter. Diese sind bei den anderen Täschchen dieser Art üblich. Zwar ist Neceser dadurch etwas schwieriger zu nähen, als ihre „Geschwister“ aus anderen Tutorials, der Aufwand lohnt sich aber, damit die Tasche auch innen hübsch aussieht! Also, lass und eine Kulturtasche nähen, die Anleitung ist gratis! Die fertigmaße der Kulturtasche sind 22 cm x 10 cm x 10 cm

Materialliste


Neceser ist eine geradlinige, schlichte Kulturtasche. Sie ist perfekt für Männer! Lass und zusammen eine Kulturtasche nähen, Anleitung gratis!
  • Drucker und Druckerpapier, Papierschere und Tesafilm zum Drucken und vorbereiten des Schnittbogens
  • Außenstoff + Decovil light zum Verstärken oder Kunstleder 45cm x 45 cm
  • Futterstoff 45cm x 45cm Plus
  • zwei Reststücke Futterstoff mit 6cm x 4cm oder 2 Stücke Rippsband mit 6cm Länge
  • Decovil light für den Boden 10cm x 22cm
  • Reißverschluss 35cm lang mit 2 Zippern
  • Nähfolie 2 Stücke 23,5cm x 8,5cm
  • Klettband 47cm
  • Nähgarn, Nähmaschine, zum Material passende Nadel
  • Stecknadeln, Bügeleisen, Bügeltuch

Eine Liste mit Materialien die ich zum Nähen von Taschen empfehle findest du hier.



Du willst auf dem Laufenden bleiben, wenn bei LaLilly Herzileien etwas Wichtiges passiert? Und möchtest du ein kostenloses Schnittmuster für die Twisted Totebag Claribel in der Mini Größe? Wenn du dich zu meinem Newsletter anmeldest, informiere ich dich über Angebote, wichtige Neuigkeiten, Probenähen und neue Schnittmuster! (klick)



Kulturtasche nähen – Anleitung

Nun werden wir Schritt für Schritt die Kulturtasche nähen. Lies dir die Anleitung einmal komplett durch. Fragen klären sich meist im Verlauf des Lesens. die vorletzten beiden Schritte sind etwas komplizierter- wahrscheinlich kannst du sie dir am besten vorstellen, wenn du bis dahin genäht hast. Lass dich also nicht entmutigen, wenn sie dir nicht bei ersten Lesen einleuchten!

Vorbereitung des Schnittmusters

Drucke das Schnittmuster mit der Einstellung 100% oder tatsächliche Größe bei automatischer Papierausrichtung aus. Kontrolliere an Hand des Kontrollquadrates, dass die Größe stimmt. Schneide nun die jeweils rechte. und die obere Kante des Schnittmusters ab und klebe die Schnittmusterteile überlappend an den Linien aneinander. Die Sechsecke werden beim Zusammenkleben zum Ausrichten des Papiers genutzt.

Schneide alle Teile entsprechend der Angaben auf dem Schnittmuster aus. den Materialien aus. Wenn du einen stark fransenden Stoff verwendest, kannst du die Schnittkanten versäubern oder mit Fray check gegen das Ausfransen behandeln


Vorbereiten der Außenseite

Neceser ist eine geradlinige, schlichte Kulturtasche. Sie ist perfekt für Männer! Lass und zusammen eine Kulturtasche nähen, Anleitung gratis!
1. Vorbereiten der Schlaufen:
Nimm die beiden Stoffstücke mit 4 cm x 6 cm aus Futterstoff zur Hand. Falte sie an den Außenkanten um 0,5cm ein und dann erneut um 0,8 cm. So liegen die Kanten mittig um 1mm überlappend aufeinander. Fixiere die position mit Stecknadeln, bügele die Kanten gut ein und nähe alles mit einer mittig verlaufenden Naht zusammen.

Neceser ist eine geradlinige, schlichte Kulturtasche. Sie ist perfekt für Männer! Lass und zusammen eine Kulturtasche nähen, Anleitung gratis!
2. Taschenboden verstärken
Bügele das Decovil als Bodenverstärkung mittig auf das Schnittteil für die Außenseite auf (linke Materialseite). Nähe es anschließend rundum mit einer Steppnaht fest. Du kannst den Boden auch zusätzlich absteppen, wenn du möchtest. Dazu nähst du paralelle Nähte, die entweder diagonal oder im Rechten Winkel über den Boden verlaufen. Abgesteppte Böden sehen besonders schön aus, wenn. du statt mit Decovil mit Schaumstoff verstärkst!

Neceser ist eine geradlinige, schlichte Kulturtasche. Sie ist perfekt für Männer! Lass und zusammen eine Kulturtasche nähen, Anleitung gratis!
3. Schlaufen annähen
Falte die beiden vorbereiteten Schlaufen mittig zusammen. Die Seite mit den Überlappenden Kanten liegt dabei innen. Lege das Schnittteil für die Außenseite mit der rechten Seite nach oben vor dich. markiere dir die Mitte der beiden mittigen Ausstülpungen. Lege die Schlaufen so an, dass die offene Seite nach außen über die Kante übersteht. Die geschlossene Seite liegt um 2cm nach innen zeigend auf dem Kunstleder. Fixiere die Schlaufen innerhalb der Nahtzugabe mit einer kurzen Naht.

Die Innenseite vorbereiten

Neceser ist eine geradlinige, schlichte Kulturtasche. Sie ist perfekt für Männer! Lass und zusammen eine Kulturtasche nähen, Anleitung gratis!
1. Klettstreifen aufnähen
Lege das Schnitteil aus Futterstoff mit der rechten Seite nach oben vor dich. Halbiere deinen Klettbandstreifen. Platziere an Hand der Markierungen auf dem Schnittmuster die flauschigen Streifen des Klettbands. Nähe sie knappkantig an.

Neceser ist eine geradlinige, schlichte Kulturtasche. Sie ist perfekt für Männer! Lass und zusammen eine Kulturtasche nähen, Anleitung gratis!
2. Vorbereiten der Innenfächer
Hier arbeiten wir mit Nähfolie. Tipps zur Verarbeitung von Folien findest du in meinem beitrag zum Nähen der Bucketbag Amabel aus Einhornfolie.
Lege den Hakenstreifen des Klettbands an der Oberkante der Zuschnitte aus Nähfolie an. Die Häkchen zeigen dabei nach unten (rechts auf rechts). Nähe ihn entlang der Oberkante knappkantig an.
Schlage den Klettstreifen nun um, sodass die o
bere Kante der Nähfolie unter dem Streifen auf der Folie verdeckt liegt. Nähe den Streifen entlang der anderen Kante auf der Nähfolie fest.

Neceser ist eine geradlinige, schlichte Kulturtasche. Sie ist perfekt für Männer! Lass und zusammen eine Kulturtasche nähen, Anleitung gratis!
3. Innenfächer aufnähen
Lege die Unterkante der Folienstreifen an der Ecke zwischen der mittigen Ausstülpung und der Vertiefung an. Der Klettstreifen zeigt mit der Hakenseite nach oben und liegt auf dem Bereich des Taschenbodens. Nähe mit 0,7 cm Nahtzugabe entlang der Kante die Folie an. Die Naht liegt so in einer Linie mit der späteren Ecke der Tasche.

Neceser ist eine geradlinige, schlichte Kulturtasche. Sie ist perfekt für Männer! Lass und zusammen eine Kulturtasche nähen, Anleitung gratis!
4. Fächer absteppen
Klappe die Fächer um und falte die Folie an der Naht scharf. Der Klettstreifen kommt auf dem Gegenstück zum liegen und fixiert die Fächer in ihrer Position. Steppe nun knappkantig an der unteren Kante entlang.

Reißverschluss einnähen

Neceser ist eine geradlinige, schlichte Kulturtasche. Sie ist perfekt für Männer! Lass und zusammen eine Kulturtasche nähen, Anleitung gratis!
1. Reißverschluss einnähen
Lege den Außenstoff mit der rechten Seite nach oben vor dich. Darauf legst du den reißverschluss. Die Raupe zeigt nach unten, das Band des reißverschusses verläuft exakt an der Kante des Stoffzuschnitts. Lege nun den zuschnitt aus Futterstoff darauf und fixiere alles mit Klammern. Nähe nah entlang der Reißverschlussraupe alle drei Lagen zusammen.

Neceser ist eine geradlinige, schlichte Kulturtasche. Sie ist perfekt für Männer! Lass und zusammen eine Kulturtasche nähen, Anleitung gratis!
2. Reißverschluss einnähen
Ziehe den Reißvserschluss zwischen den beiden Stofflagen an die andere Kante. Richte das Reißverschlussband erneut an der Kante aus. Achte darauf, dass die Ecken des Außenstoffs und des Futterstoffs aufeinander liegen (der Stoff darf sich nicht nach rechts oder links verschieben). Fixiere die Kanten erneut mit Klammern. Der Außenstoff und der Innenstoff hängen nun rechts und links des Reißverschlusses nach unten. Nähe erneut nahe der Reißverschlussraupe die Stoffe zusammen.
Neceser ist eine geradlinige, schlichte Kulturtasche. Sie ist perfekt für Männer! Lass und zusammen eine Kulturtasche nähen, Anleitung gratis!
3. Reißverschluss absteppen
Ziehe die beiden Reißverschlusshälften auseinander und wende den Stoff, sodass die rechten Stoffseiten außen sind. Steppe knappkantig rechts und links die Kanten neben dem Reißverschluss ab. Achte darauf, dass die Nahtzugaben und das reißverschlussband glatt aufeinander liegen. Wenn du mit einem bügelbaren Material arbeitest, bügele die Kanten vor dem Absteppen gründlich!
Falte die Stoffe wieder zurück, sodass die linke Stoffseite außen ist und fädele von beiden Seiten die Zipper auf. Öffne ihn in der Mitte der Tasche ca 15 cm weit!


Du willst auf dem Laufenden bleiben, wenn bei LaLilly Herzileien etwas Wichtiges passiert? Und möchtest du ein kostenloses Schnittmuster für die Twisted Totebag Claribel in der Mini Größe? Wenn du dich zu meinem Newsletter anmeldest, informiere ich dich über Angebote, wichtige Neuigkeiten, Probenähen und neue Schnittmuster! (klick)



Kulturtasche zusammennähen

Neceser ist eine geradlinige, schlichte Kulturtasche. Sie ist perfekt für Männer! Lass und zusammen eine Kulturtasche nähen, Anleitung gratis!
1. Seitennaht schließen
Du siehst hier die mittlere Ausstülpung aus der nähe. Außenstoff und Futterstoff faltest du so zusammen, dass die Ausstülpung des Außenstoffes mit der Schlaufe unten liegt, die rechte Seite zeigt nach oben. Dann wird der Reißverschluss mittig auf die Schlaufe gelegt und oben schließt der Futterstoff ab. Du kannst ihn anhand der Ecken mittig auf den anderen Stofflagen ausrichten. Nähe eine Naht über alle Lagen. Schneide den Reißverschluss bis zur Nahtzugabe zurück.

Kulturtasche nähen, Wendeöffnung versäubern
Neceser ist eine geradlinige, schlichte Kulturtasche. Sie ist perfekt für Männer! Lass und zusammen eine Kulturtasche nähen, Anleitung gratis!
2. Wendeöffnung versäubern
Auf der gegenüberliegenden Seite klappst du die Kante der mittleren Ausstülpung um 0,7 cm um, bügelst sie und steppst die Kante ab.

Neceser ist eine geradlinige, schlichte Kulturtasche. Sie ist perfekt für Männer! Lass und zusammen eine Kulturtasche nähen, Anleitung gratis!
3. Seitennaht der Wendeöffnung schließen
Falte nun die Ausstülpung des Außenstoffes und den reißverschluss wie auf der anderen Seite aufeinander und fixiere sie mit einer Naht. Die soeben umgenähte Kante wird nicht mit eingenäht!

Kulturtasche nähen Ecken nähen
Neceser ist eine geradlinige, schlichte Kulturtasche. Sie ist perfekt für Männer! Lass und zusammen eine Kulturtasche nähen, Anleitung gratis!
4. Ecken nähen
Ziehe nun den Boden vom reißverschluss weg. Die noch offenen Stücke werden aufeinander gedrückt, sodass sie Kante an Kante liegen. fixiere sie mit Klammern und nähe mit 0,7cm nahtzugabe die Ecken erst im Außenstoff und dann im Futterstoff. Achte beim Futterstoff darauf, dass die Ecken neben der Wendeöffnung sauber aufeinanderliegen! Anschließend wendest du die Tasche durch die Wendeöffnung, sodass der Futterstoff außen liegt.

Kulturrtasche nähen, Wendeöffnung schließen.
Neceser ist eine geradlinige, schlichte Kulturtasche. Sie ist perfekt für Männer! Lass und zusammen eine Kulturtasche nähen, Anleitung gratis!
5. Wendeöffnung schließen
Fixere die Kante der Wendeöffnung so, dass sie die Naht der Taschenseite gerade verdeckt. Stecke alles mit Nadeln fest und nähe dann im Matratzenstich die Kante fest. Nun kannst du die Tasche wenden, die Ecken ausformen und die Tasche befüllen!

Neceser ist eine geradlinige, schlichte Kulturtasche. Sie ist perfekt für Männer! Lass und zusammen eine Kulturtasche nähen, Anleitung gratis!

Fertig! Viel Spaß beim Benutzen oder Verschenken deiner Kulturtasche Neceser!

Wenn du nun deine Kulturtasche befüllen möchtest, schau dir meine Tutorials für waschbare Kosmetikpads, waschbare Slipeinlagen, den Handtuchturban oder das Zahnbürstenetui einmal an.


Du nutzt Pinterest? Dann nimm dir eine der folgenden Grafiken mit auf deine Pinnwand, damit du meinen Beitrag einfach wiederfindest! Natürlich freue ich mich auch, wenn du den Beitrag teilst – sharing is caring! Wenn du selbst auf der Suche nach Inspirationen bist, dann schau dir doch mal meine Pinnwände an!

Folgen:
Werbung: Einige der abgebildeten Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Beitrag enthält Werbelinks. Wenn du mehr zum Thema Werbung bei LaLilly Herzileien erfahren möchtest, findest du Näheres auf der Seite zur Transparenz im Umgang mit Werbung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.