Plotter Trends 2020 von der Creative World

Plotter Trends 2020 von der Creative World

Werbung: Einige der abgebildeten Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Beitrag enthält Werbelinks. Wenn du mehr zum Thema Werbung bei LaLilly Herzileien erfahren möchtest, findest du Näheres auf der Seite zur Transparenz im Umgang mit Werbung.

Im letzten Jahr hat meine kleine Schwester geheiratet. Natürlich hat mich dieser Anlass zu kreativen Projekten inspiriert. Um sie zu überraschen habe ich damals die ersten Sketch& Cut Dateien für Taschentuchbanderolen, Wunderkerzentags und Seifenbalsenanhänger gestaltet. Natürlich hatte ich noch viele weitere Ideen. Durch die Plotter Trends 2020 von der Creative World wird Sketch & Cut noch spannender. Daher habe ich eine zweite Serie mit Sketch & Cut Plotterdateien zu Hochzeit und Valentinstag gestaltet, deren Ergebnisse du in diesem Beitrag siehst. Außerdem stelle ich dir das Trendthema Quill-Sets vor.


Sketch & Cut – was bedeutet das?

Dein Plotter kann mehr, als nur zu schneiden – das hast du sicher schon herausgefunden. Die unterschiedlichen Techniken kannst du aber nicht nur einzeln verwenden, du kannst sie auch miteinander kombinieren. Dazu werden verschiedene Arbeitsgänge nacheinander durchgeführt, ohne dass du die Schneidmatte zwischenzeitlich auswirfst. Praktisch ist dieses Vorgehen nicht nur dann, wenn du zwischenzeitlich das Werkzeug wechseln möchtest. Du kannst es auch nutzen, wenn du eine verschiedene Pfade einer Datei mit unterschiedlichen Schnitteinstellungen verarbeitest. Einige Linien ritzt du zum beispiel nur, statt das Papier zu durchtrennen.

Die Sketch & Cut Technik nutzt dieses Prinzip. Zuerst schreibt oder zeichnet der Plotter. dazu setzt du einen Sketchpen, oder, mit einem Stiftehalter, einen beliebiegen Stift ein. Dann, im zweiten Arbeitsgang, schneidest dein Plotter. Du kannst, zum Beispiel für Schachteln, auch dreischrittig arbeiten: Sketchen, Ritzen und zuletzt schneiden.

Die neue Serie Plotterdateien für Hochzeit und Valentinstag umfasst verschiedene Labels, die als Geschenkanhänger aber auch als Aufkleber oder Etikett gearbeitet werden können. Wie auch schon bei den ersten Sketch & Cut Dateien wird in der aktuellen Serie ein kurzer Text oder Spruch gesketcht. Während die meisten Plotterdateien mit Schriften so angelegt werden, dass sie mit dem Messer geschnitten werden können, sind die Sketch & Cut Dateien nur zur Verarbeitung in Kombination mit Stiften oder Prägewerkzeugen geeignet. Dies liegt daran, dass die Schriften als echte Single Line angelegt sind.


Was sind echte Single-Line-Schriften?

In einfachen Worten kann man sagen, dass die Buchstaben einer Single-Line-Schrift so geschrieben werden, wie du sie mit der Hand schreiben würdest. Der Pfad, den der Plotter abfährt ist nicht geschlossen, der Stift zieht also keine Linie zurück zum Beginn des Buchstabens.

Bei Plottern von anderen Herstellern, für den Hobbybereich sind dies in der Regel Brother, Sizzix oder Cricut, wird je nach Modell ein Stiftehalter mitgeliefert oder kann ergänzend gekauft werden. Auch für den Silhouette Plotter kannst du einen solchen, universellen Stiftehalter kaufen, in den du dann jeden beliebigen Stift einspannen kannst. Hierbei kannst du nun ebenfalls auf Stifte mit belastbarer Ball-Spitze zurückgreifen, du kannst aber auch mit den Eigenschaften verschiedener Spitzen spielen! Wenn du einen Kalligrafiestift oder einen Brushpen einsetzt, variiert die Linienstärke abhängig davon, in welcher Richtung die Buchstaben geschrieben werden. So kannst du mit etwas Übung Effekte wie beim Handlettering durch deinen Plotter simulieren- perfekt, wenn du, genau wie ich, nicht genug Geduld hast, um echte Letterings zu erstellen!

Neben Stiften kannst du auch mit den Werkzeugen für Foil quill, Glue quill, Singe quill, Fabric quill, Bevel quill und Etch quill arbeiten. Diese Sets gehören zu den Plotter Trends 2020.Genau wie das bereits beliebte Foil quill-Set für den Plotter sind die neuen Sets von we r memory keepers mit vier zugehörigen Adaptern für alle gängigen Hobby-Schneidplotter geeignet.



Du willst auf dem Laufenden bleiben, wenn bei LaLilly Herzileien etwas Wichtiges passiert? Und möchtest du ein kostenloses Schnittmuster für die Twisted Totebag Claribel in der Mini Größe? Wenn du dich zu meinem Newsletter anmeldest, informiere ich dich über Angebote, wichtige Neuigkeiten, Probenähen und neue Schnittmuster! (klick)



Wie funktionieren die Quill-Sets, die Trends 2020 für den Plotter?

Die Werkzeuge und Stifte die bei den unterschiedlichen Techniken der Sets von We R Memory Keepers zum Einsatz kommen, arbeiten ähnlich wie ein im Universal-Stiftehalter eingespannter Stift. Je nach Set können allerdings unterschiedliche Materialien bearbeitet werden.


Foil quill

Beim Foil Quill wird eine hauchdünne Hitze-Transferfolie auf die Oberfläche von Papier, Karton oder Textilpapier übertragen. Anders als bei der Verarbeitung von Flexfolie auf Karton gibt es hier keine Verformungen durch die Hitze beim Aufbringen und keine sichtbaren Rückstände des Klebers. Die Folie wird durch einen Hitzestift nur dorthin übertragen, wo sie einen Akzent setzen soll. Diese Stifte gibt es in drei unterschiedlichen Dicken, sodass durch die Auswahl einzelner Linien spannende Akzente gesetzt werden können.

Glue quill, Singe quill und Fabric quill

Die Verfahren Glue quill, Singe quill und Fabric quill arbeiten mit unterschiedlichen Arten von Stiften. Glue Quill kann genutzt werden, um gesketchte Elemente mit Glitzerakzenten zu versehen. In den Stiftehalter wird hierbei ein feiner Klebestift eingespannt, dessen Kleber nur langsam trocknet. Nachdem du die Schneidmatte ausgeworfen hast, kannst du Glitzer- oder Embossingpulver auf den noch feuchten Kleber streuen. Beim Singequill enthält der Stift eine Lösung, die unter Hitzeeinwirkung auf Oberflächen wie Papier oder Holz einen Effekt erzeugt, der aussieht wie beim Brandmalen. Fabric quill arbeitet mit Stoffmalstiften, die die Farbe gut dosiert abgeben, sodass sich der Stoff nicht zu stark vollsaugt, wenn der Plotter einen Punkt mehrfach abfährt oder einen Moment verharrt. Durch den mitgelieferten Adapter werden die Stifte so eingespannt, dass sie direkt den passenden Abstand zum Papier haben- du musst nicht experimentieren, wie tief sie in den Stiftehalter gesetzt werden müssen!

Bevel quill und Etch quill

Bevel quill und Etch quill arbeiten mit jeweils einem Werkzeug, dass die Oberfläche des bearbeiteten Materials prägt. Bevel quill bezeichnet hierbei das Prägen eines weichen Kartons mit einer runden Spitze, das Bild wird also durch das Eindrücken der Oberfläche erzeugt. Etch quill ist das Kratzen auf einer festen Oberfläche aus Kunststoff mit einer sehr scharfen Spitze.


Plotter Trends 2020 auf der Creative World

Für die Plotterdateien zu Hochzeit und Valentinstag, kannst du mit allen oben beschriebenen Techniken arbeiten. Neben dem Trend zu den Quill-Sets geht auch ein Trend zu Plottern mit umfangreicheren Möglichkeiten. Auf der Creative World 2020 wurde viel mit den seit einigen Monaten in Deutschland erhältlichen Plottern von Cricut gearbeitet. Diese bieten besonders umfangreiches Zubehör, einen starken Andruck und die Möglichkeit zur Verarbeitung unterschiedlichster Materialien bieten. Die Trends 2020 machen das neue Jahr zu einem sehr spannenden in der Plotterszene!


Du nutzt Pinterest? Dann nimm dir eine der folgenden Grafiken mit auf deine Pinnwand, damit du meinen Beitrag einfach wiederfindest! Natürlich freue ich mich auch, wenn du den Beitrag teilst – sharing is caring! Wenn du selbst auf der Suche nach Inspirationen bist, dann schau dir doch mal meine Pinnwände an!



  • 6,50 

    Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

  • 6,50 

    Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

  • 6,50 

    Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

  • 6,50 

    Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

  • 6,50 

    Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

  • 6,50 

    Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

  • 6,50 

    Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

  • 6,50 

    Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

  • 6,50 

    Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

  • 6,50 

    Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

verlinkt: DfdaD Plotten
Folgen:
Werbung: Einige der abgebildeten Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Beitrag enthält Werbelinks. Wenn du mehr zum Thema Werbung bei LaLilly Herzileien erfahren möchtest, findest du Näheres auf der Seite zur Transparenz im Umgang mit Werbung.

1 Kommentar

  1. /

    Ich hab ja wirklich so gar keine Ahnung davon, aber es war spannend, mal über den Tellerrand zu schauen und die ganzen Techniken zu sehen. Hätte ich einen Plotter, würde ich die Möglichkeiten sicher mal austesten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.