Impfpass- und Reisepassetui Vacuna

Impfpass- und Reisepassetui Vacuna

Werbung: Einige der abgebildeten Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Beitrag enthält Werbelinks. Wenn du mehr zum Thema Werbung bei LaLilly Herzileien erfahren möchtest, findest du Näheres auf der Seite zur Transparenz im Umgang mit Werbung.

Juhu, ich bin geimpft! Ich hätte nie gedacht, dass ich mich über eine Spritze so sehr freuen würde, aber ja, es ist geschafft, ich habe meine Impfung gegen Covid bekommen. Was ich auch nie gedacht hätte? Dass ich mich dadurch so viel sicherer fühlen würde! Und dieses gefühl ist mir eine kleine „Feier“ wert. Daher habe ich ein Festkleid für meinen Impfpass gezaubert: das Impfpassetui Vacuna.


Was kann das Impfpass- und Reisepassetui Vacuna?


Das Impfpass- und Reisepassetui Vacuna ist sehr vielseitig einsetzbar. Das war mir bei der Entwicklung des Schnittmusters wichtig, denn wenn wir unseren Impfpass nicht mehr auf dem Papier mitnehmen müssen, soll es weiter nutzbar sein. Aus diesem Grund gibt es Vacuna in drei Varianten und vier Größen- für maximale Flexibilität!

Variante A hat einen Einschub für den Impfpass sowie ein aufgesetztes Fach für Karten und ein Reißverschlussfach, in dem du dein Kleingeld, Medikamente oder ähnliches verstauen kannst. So kann das Etui alle Funktionen einer klassischen Brieftasche erfüllen. Wenn du es nicht für deinen Impfpass brauchst, kannst du es für deinen Reisepass oder den Fahrzeugschein, deine Checkkarten und als Portemonnaie verwenden.

Mit den vier verschiedenen Größen hast du die Möglichkeit sowohl den aktuellen, als auch ältere gelbe Impfpässe im Etui zu verstauen, als auch das DDR-Impfbuch oder den EU-Heimtier-Ausweis. Das macht das Impfpass- und Reisepassetui Vacuna auch für Reisen zu einem praktischen Begleiter.


Anleitungsvideo zu Variante A


Um dir das Nachnähen des Etuis zu erleichtern, habe ich dir ein Step-by-Step Video zur Anleitung gedreht:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


   

Impfpass- und Reisepassetui Vacuna Variante B


Variante B des Impfpass- und Reisepassetuis Vacuna ist deutlich einfacher als Variante A. Auch diese Variante eignet sich durch die verschiedenen Größen natürlich ebenfalls für unterschiedliche Impf- und Reisepässe sowie den Tier-Ausweis! Auch Variante B hat eine Verschlusslasche, die mit einem Druckknopf geschlossen wird. Diese Lasche hilft, den Impfpass oder deine Reisedokumente vor Verschmutzungen und Beschädigungen zu schützen.

Ich habe diese Variante aus einem schlichten, schwarzen Kunstleder genäht, damit auch der Traummann (bzw. sein Impfpass) gut geschützt durch den Sommer kommen.

   

Variante C


Zu guter Letzt möchte ich dir noch die einfachste Version von Vacuna vorstellen. Bei dieser Variante hast du keine Verschlusslasche, sondern einen einfachen Einschub. So ist der Impfpass direkt griffbereit und kann auch mit einer Hand bequem entnommen werden. Ich empfehle dir diese Variante besonders für solche Dokumente, die du nicht dauerhaft in deiner Tasche mit dir herum trägst. Ich verwende sie bevorzugt für die Impfpässe unserer drei Stubentiger, die ich nur einmal im Jahr, zur Auffrischungsimpfung mitnehmen muss. Beim Material habe ich mich hier für ein Reststück Kunstleder in Wildlederoptik entschieden. Die samtige Oberfläche ist ein wahrer Handschmeichler und Variante C ein tolles Projekt um Reststücke zu verarbeiten!


Das Impfpass- und Reisepassetui Vacuna eignet ich für die Unterlagen von 1-2 Personen. Wenn du für deine Reise gut gerüstet sein möchtest, schau dir auch das Reiseunterlagenetui Camino an- hier ist Platz für die Pässe und Tickets der ganzen Familie!


Du nutzt Pinterest? Dann nimm dir eine der folgenden Grafiken mit auf deine Pinnwand, damit du meinen Beitrag einfach wiederfindest! Natürlich freue ich mich auch, wenn du den Beitrag teilst – sharing is caring! Wenn du selbst auf der Suche nach Inspirationen bist, dann schau dir doch mal meine Pinnwände an!


Folgen:
0
Werbung: Einige der abgebildeten Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Beitrag enthält Werbelinks. Wenn du mehr zum Thema Werbung bei LaLilly Herzileien erfahren möchtest, findest du Näheres auf der Seite zur Transparenz im Umgang mit Werbung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.