Oribel ist online – Relaunch der Envelope Clutch

Oribel ist online – Relaunch der Envelope Clutch

Werbung: Einige der abgebildeten Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Beitrag enthält Werbelinks. Wenn du mehr zum Thema Werbung bei LaLilly Herzileien erfahren möchtest, findest du Näheres auf der Seite zur Transparenz im Umgang mit Werbung.

Erinnerst du dich noch an Oribel? Mein allererstes Schnittmuster, das ich im Herbst 2016 veröffentlicht habe, damals als sogenanntes Charity-Book? Es war wie ein Fieber bei mir, das Clutch Nähen. Heute wird die Envelope Clutch & Mini Purse Oribel in überarbeiteter Version veröffentlicht. Zeit dir das Schnittmuster erneut vorzustellen und zu erklären, was aus dem Gedanken des Charity-Books geworden ist.



Warum ich mich vom Charitybook verabschiedet habe

Als ich Oribel als Charitybook konzipiert habe, hatte ich geplant, dass die, die den Schnitt nutzen und nähen, eine freiwillige Spende an einen im Ebook benannten Verein richten. Es ging dabei um den Verein Little Angel, der ein Kinderheim in Kenia dabei unterstützt unabhängig von Spenden zu werden, indem die Kinder eine gute Ausbildung erhalten, und durch den Kauf von Land, Tieren und die Installation von Wasserleitungen und Strom die Möglichkeiten geschaffen werden, sich selbst zu versorgen.

Leider wurde der Bitte um Spenden kaum nachgekommen. Daher habe ich mich entschieden, Oribel nach der Überarbeitung als normales Ebook anzubieten. Da ich einen Teil meiner Einnahmen ohnehin regelmäßig für Spenden nutze, erscheint es mir sinnvoller, den Verein direkt zu unterstützen. In der Summe erhält er auf diese Art mehr Geld, als bisher aus den Spenden für die Nutzung des Schnittmusters zusammen kam.



Die Überarbeitung – Was ist besser, was ist neu?

Nachdem Oribel inzwischen über zwei Jahre alt war, hatte ich das Gefühl, dass der Schnitt zwar nach wie vor schön war und funktioniert, aber die Anleitung und auch die Aufmachung des Schnittmusters nichtmehr der Qualität entsprach, die meine Ebooks inzwischen haben. Mir ist es aber unheimlich wichtig, mindestens eine gleichbleibende, lieber noch eine sich stetig verbessernde Qualität zu bieten. Daher nehme ich mir die Zeit, meine Anleitungen, EBooks und auch die kostenlosen Tutorials im Blog nach und nach zu überarbeiten und dem aktuellen Niveau meiner Produkte anzupassen.


Du willst auf dem Laufenden bleiben, wenn bei LaLilly Herzileien etwas Wichtiges passiert? Wenn du dich zu meinem Newsletter anmeldest, informiere ich dich über Angebote, wichtige Neuigkeiten, Probenähen und neue Schnittmuster! (klick)


Tatsächlich dauert es genauso lang ein Ebook zu überarbeiten, wie einen gänzlich neuen Schnitt zu erstellen und die Anleitung zu schreiben. Das gesamte Layout ist erneuert, die Schnittbögen sind aufgeräumter, besser beschriftet und vor allem: Es gibt eine neue Größe, die Micro-Purse.

Auch die Möglichkeiten durch aufgesetzte Taschen und Reißverschlussfächer alle Größen individueller umzusetzen sind nun erweitert.



Meine neue Oribel – mal wieder eine Clutch nähen

RNatürlich musste ich mir auch eine Clutch nähen. Die möchte ich dir heute vorstellen. Ich habe dabei mich selbst kopiert: Diese Clutch gab es schon einmal, allerdings hatte ich sie verschenkt. Ich habe die Midi-Version mit einer Teilung zwischen der Klappe und dem Taschenkörper gewählt. Die Linien für diese Teilung sind im Schnittmuster eingezeichnet, sodass man nicht errechnen muss, wo sie verlaufen müssen. Dadurch konnte ich die Klappe aus einem goldenen Kunstleder machen, den Körper aber aus einem schwarzen. Verstärkt habe ich den Taschenkörper mit Decovil I, da mein Kunstleder elastisch war, und ich durch die Verstärkung die Elastizität absperren musste. Die Klappe habe ich, damit die Tasche nicht zu steif wird und sich gut schließen lässt, mit Decovil light verstärkt. Auf der Rückseite ist ein Reißverschlussfach eingenäht. So habe ich die Möglichkeit meinen Schlüssel oder Handy direkt griffbereit zu halten. Im Reißverschlussfach sind sie sicher verstaut, denn es wird zum Körper gewandt getragen. So kann niemand hineinfassen.



Angebotspreis zur Einführung

Zur Veröffentlichung des Schnittmusters gibt es Oribel bis zum 28.2.2019 um 40% reduziert zum Einführungspreis. Parallel gebe ich außerdem auf alle meine Anleitungen und Plotterdateien 20% Rabatt. Damit möchte ich den offiziellen Start meines Onlineshops feiern. Nach und nach befülle ich meinen Shop natürlich auch mit meinen Plotterdateien, die allerdings ebenfalls noch einmal überarbeitet werden. Meine Schnittmuster bekommst du schon jetzt alle direkt bei mir. Dank der geringeren Kosten durch die entfallenden Provisionen, die ich auf den größeren Portalen zahlen muss, habe ich sogar die Möglichkeit, dir die Schnitte und Anleitungen hier dauerhaft günstiger anzubieten!


Du nutzt Pinterest? Dann nimm dir eine der folgenden Grafiken mit auf deine Pinnwand, damit du meinen Beitrag einfach wieder findest! Natürlich freue ich mich auch, wenn du den Beitrag teilst – sharing is caring! Wenn du selbst auf der Suche nach Inspirationen bist, dann schau dir doch meinePinnwändeeinmal an!

verlinkt: DfDaD, SewLaLa, WOf
Folge:
Werbung: Einige der abgebildeten Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Beitrag enthält Werbelinks. Wenn du mehr zum Thema Werbung bei LaLilly Herzileien erfahren möchtest, findest du Näheres auf der Seite zur Transparenz im Umgang mit Werbung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.